Empfohlene Einträge

Doppelsieg am Bezirksschiessen

Das 100 Bezirksschiessen des BSV Bülach brachte viele sehr gute Resultate. Bei den Kameraden von Wallisellen, konnte die gute Organisation im Tampel genossen werden. Bei den Sektionen konnte sich der SV Embrach – Lufingen mit einem Schnitt von 97.575 vor dem SV Höri mit 95.998 den Sieg sichern. Im dritten Rang vermochten sich die Bettenseeschützen mit 95.556 zu klassieren. Bei den Einzelschützen sicherte sich Marcel Müller den Festsieg. Mit 99 Punkten im Vereinsstich, 367 im Auszahlungsstich und 79 im Jubiläumsstich, konnte er Andreas Monn vom SV Höri um zwei Punkte distanzieren. Bei den U21 Schützen, konnte sich Ramona Bearth mit 201.2 Punkten den zweiten Rang in der Festsiegerkonkurrenz sichern. Ebenfalls konnte Alois Schumacher mit dem sechsten Rang in der Kategorie Sport ein weiteres Müsterchen seines Könnens abliefern. Christine Bearth auf dem zehnten Rang, rundete einen sehr gelungenen Anlass für den SV Embrach - Lufingen ab. Kaspar Seiler im vierten Rang und Beat Moor im elften Rang konnten sich als beste Ordonanzschützen hervortun.

Alle Resultate

Beiträge demnächst verfügbar
Bleiben Sie dran...
Aktuelle Einträge
Archiv