Empfohlene Einträge

A-Final der OMM 2021

Nach 17 Jahren haben wir es wieder einmal geschafft, am Final der höchsten OMM-Liga in Aadorf TG teilnehmen zu können. Die äusseren Bedingungen waren ideal, Sonnenschein und eine schwache Bise haben dazu beigetragen. Das gab auch die Gelegenheit, sich gegenseitig mit den Teilnehmer der anderen 5 Finalmannschaften gesellig auszutauschen, sei es in der Schützenstube oder auf den Festbänken ausserhalb des tollen Schützenstandes.

Dank grossartigen und ausgeglichenen Resultaten, welche unsere 1. Mannschaft in den vier Vorrunden erzielt hatte, war der Lohn im 4. Zwischenrang in der obersten OMM-Liga auch die Qualifikation für den nun bevorstehenden A-Final. Konzentriert und zuversichtlich starteten sie denn auch in den Wettkampf gegen fünf weitere Mannschaften aus der Ostschweiz, welche an diesem Samstagnachmittag auf der Schiessanlage ‚Steig Aadorf‘ ebenfalls um die Siegprämien kämpften.

Der Start unseres ersten Schützen Marcel Bearth war dann jedoch etwas harzig. Mit 15 9er und 5 10er im 20-schüssigen Programm waren die Erwartungen etwas getrübt. Die nachfolgenden Passen mit 190 Pte. unser Präsident Urs, 188 Pte. Andi, 192 Pte. Ramona, 192 Pte. Felix, 188 Pte. Rolf, sensationelle 197 Pte. Marcel Müller und 192 Pte. Christine, reichten mit 1524 Pte. zum 5. Schlussrang an der diesjährigen OMM. Der Abschluss gestaltete sich wie immer sehr gesellig mit den übrigen Finalteilnehmer beim gemeinsamen, feinen Nachtessen und Absenden im Oberstufenzentrum Lützelmurg in Balterswil TG. Das Wissen, auch im kommenden Jahr gegen die Besten der Ostschweiz antreten zu können, stimmte alle an diesem Final-Wettkampf zuversichtlich.

Wir gratulieren allen TeilnehmerInnen zu den erzielten Resultaten.


Resultate

Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran ...
Aktuelle Einträge
Archiv