Empfohlene Einträge

Starker Sport im Ohrbühl in Winterthur

Bei einem Vergleichswettkampf der 300m Schützen aus dem Aargau, Bündnerland, Berner Oberland und Winterthur, wurde hochstehender Schiesssport geboten. In der Königsdisziplin 3-Stellung konnten die Gastgeber aus Winterthur einen überzeugenden Gruppensieg feiern. Christine Bearth, Rene Homberger und Ernst Freimüller, setzten sich überzeugend gegen die von Rafael Bereuter angeführten Aargauer durch. Die beiden anderen Winterthurer Gruppen folgten mit guten Resultaten auf den Plätzen. Christine Bearth durfte sich als beste Einzelschützin mit 573 Punkten feiern lassen. 

Das Grösste Feld stellten die 2-Stellungsschützen Sport. Angeführt von Rolf Denzler konnten sich die Aargauer mit der ersten Mannschaft den Sieg sichern. Die Gruppe aus dem Bündnerland belegte den zweiten Rang, gefolgt von den Gastgebern aus Winterthur. Rolf Denzler mit 583 Punkten und Georg Maurer mit 581 Punkten erwiesen sich als die Schützen, welche mit dem Ohrbühlwind am besten umgehen konnten. Bei den Armeegewehren überzeugten ebenfalls die Kameraden aus dem Aargau. Mit sehr ausgeglichenen Leistungen hielten sie die Schützen aus Winterthur auf Distanz. Im dritten Rang klassierte sich die Ordonanzgruppe aus dem Bündnerland. Stephan Morgenthaler mit 541 Punkten erwies sich als Treffsicherster Teilnehmer in diesem Feld.

Im Liegend Match in der Kategorie Sport, welcher Hauptsächlich von den Bündner Kameraden geschossen wurde, durfte Georg Maurer mit 586 Punkten den Sieg für sich beanspruchen. Urs Brazerol stand dem Sieger mit 582 Punkten nur wenig nach. Die zweite Gruppe des BSV, setzte sich gegen die erste Mannschaft im Vergleich durch.

Bei den Armeegewehren setzte sich die zweite Mannschaft der Aargauer hauchdünn vor dem nominell stärkeren ersten Team durch. Die Kameraden aus dem Berner Oberland durften sich über den dritten Rang freuen. Walter Schumacher überzeugte mit 569 Punkten als bester Einzelschütze vor Willi Gloor mit 566 Punkten.  

Ein sehr guter Anlass, der durch die Matchschützenvereinigung Winterthur hervorragend organisiert und betreut wurde. Sportlich sehr gute Leistungen und eine gelebte Kameradschaft, Schützenherz was willst du mehr.

 

Resultate

Please reload

36. Embracher Gruppenschiessen 2019

02.12.2018

Das 36. Embracher Gruppenschiessen ist bereits Geschichte! 

Wir bedanken und bei allen 614 Schützinnen/Schützen. Wir freuen uns auf Sie auch im 2020.

1/1
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload