Suche
  • Kaspar Seiler

Spannender Final am Cupschiessen

Die Standardgewehr-Schützen machten den Final unter sich aus. Es gewann einmal mehr Marcel Müller mit einem finalen "98er". Zweiter wurde Rolf Bliggenstorfer mit einem "97er", vor Marcel Bearth, welcher nach einem Ausstich gegen Rolf, auch noch einen Podestplatz ergatterte.

Am vergangenen Samstag traf sich eine kleine Schaar von Cupschützinnen und -Schützen. Mit insgesamt 16 Teilnehmenden war das Feld so klein, dass sich alle berechtigte Hoffnungen auf einen Finalplatz machen konnten.

Im Feld A standen nach den beiden Vorrunden Marcel Müller und Felix Lercher mit je 194 P., gefolgt von Marcel Bearth mit 193 P. und Ramona Bearth mit 192 P. vor sieben weiteren Teilnehmenden. Im Feld D setzte sich Markus Michaud mit 184 P. nach den beiden Vorrunden klar an die Spitze. Mit Abstand folgte Paul Lüthi mit 180 P., danach klassierten sich Werner Erb und Kaspar Seiler mit je 177 P. Einzig Christoph Werder musste mit 174 P. im Final zuschauen, so dass wenigstens 1 Zuschauer, abgesehen von Speaker und Protokollführer, anwesend war.

Der Final war wirklich hochstehend und eine klare Sache der Standardgewehr-Schützen. Die nachfolgende Übersicht über die Final-Schüsse zeigt ein eindeutiges Bild.

Vielen Dank den Organisatoren Rolf und Markus!

78 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

GM-Final 2020

Voller Optimismus haben die fünf SVEL-er am vergangenen Samstag, 12.09.2020, den GM-Final in Emmen LU in Angriff genommen. Als einer der 16 gesamtschweizerisch qualifizierten Gruppen im Feld der Sport

Cupschiessen 2020

Heute, 11.07.2020 trafen sich 18 Schützinnen und Schützen zum alljährlichen spannenden Cupschiessen des Schützenvereins Embrach-Lufingen. In drei Kategorien (Feld A/Feld D/U21) schossen die Teilnehmer