Suche
  • Martin Sollberger

Cup-Schiessen 2017

Bei leichtem Lichtwechsel trafen sich am Samstag die Schützen des SV Embrach-Lufingen um ihren Cupsieger zu ermitteln. In den Vorrunden konnten sich in der Kategorie A Sepp Patt und in der Kategorie D Kaspar Seiler als Qualifikationssieger berechtige Hoffnungen auf die Verewigung auf dem „Herrminator“ machen. Bei den Nachwuchsschützen konnte sich Yianni Mihalopoulos und Noemi Munafo für den Final qualifizieren. Noemi konnte den Finalplatz von Alois Schumacher erben, welcher grosszügiger Weise darauf verzichtete. Leon Aebersold reichte es knapp nicht um sich mit den Besten zu Messen.

Der Final war eine hochspannende Angelegenheit. Die beiden Nachwuchsschützen mussten dem Zeitdruck und der Nervosität ein wenig Tribut zollen und klassierten sich auf dem 10 und 11 Rang BRAVO!! Nach diversen knappen Entscheidungen machten Kurt Bliggenstorfer und Marcel Müller den Sieg unter sich aus. Marcel Müller erreichte ein 82 und Kurt Bliggenstorfer eine 85. Somit konnte Kurt sich als Cupsieger feiern lassen und wird nun auf ewig seinen Namen am „Herrminator“ wieder finden. Herzlichen Glückwunsch.

Resultate Vorrunden

Resultate Final

25 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

GM-Final 2020

Voller Optimismus haben die fünf SVEL-er am vergangenen Samstag, 12.09.2020, den GM-Final in Emmen LU in Angriff genommen. Als einer der 16 gesamtschweizerisch qualifizierten Gruppen im Feld der Sport

Cupschiessen 2020

Heute, 11.07.2020 trafen sich 18 Schützinnen und Schützen zum alljährlichen spannenden Cupschiessen des Schützenvereins Embrach-Lufingen. In drei Kategorien (Feld A/Feld D/U21) schossen die Teilnehmer