Suche
  • Martin Sollberger

30. Aargauer Kantonalschützenfest 2017

In der Region Zofingen konnte einige sehr gute Resultate erzielt werden. Die Schützen des SV Embrach Lufingen genossen die Gastfreundschaft der Aargauer Organisatoren bei teils sehr warmen Bedingungen. Im Moment belegt die Sektion mit einem Schnitt von 96.478 den ersten Rang. Marcel Müller und Remo Dambach mit je 98 Punkten konnten sich als sehr Treffsicher erweisen. Hermann Fässler mit 59 Punkten im Niklaus Thut Stich belegt ebenfalls einen Spitzenrang. Josef Patt mit 59 Punkten im Auszahlungsstich und Urs Egger mit 59 Punkten im Niklaus Thut erwiesen sich auch als sehr Treffsicher. Remo Dambach konnte mit 540 Punkten in der Zweistellungsmeisterschaft eines seiner besten Resultate abliefern, welches zu einem sehr gelungenen Fest passte.

Dem geselligen Beisammensein im Hotel konnte auch der eine oder andere nicht so erfolgreiche Wettkampf keinen Abbruch tun. Einen besonderen Dank gelten Paul und Susi Lüthi, welche in gewohnt souveräner Manier die Scheibeneinteilung und das sehr empfehlenswerte Hotel organisiert haben.

Alle Resultate

19 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

GM-Final 2020

Voller Optimismus haben die fünf SVEL-er am vergangenen Samstag, 12.09.2020, den GM-Final in Emmen LU in Angriff genommen. Als einer der 16 gesamtschweizerisch qualifizierten Gruppen im Feld der Sport

Cupschiessen 2020

Heute, 11.07.2020 trafen sich 18 Schützinnen und Schützen zum alljährlichen spannenden Cupschiessen des Schützenvereins Embrach-Lufingen. In drei Kategorien (Feld A/Feld D/U21) schossen die Teilnehmer