Suche
  • marcelmuller7

Ostermatch in Andelfingen

Am diesjährigen Ostermatch wurden sehr gute Resultate erzielt. Der dezentral durchgeführte Liegendmatch entschied Peter Gasser mit 581 Punkten für sich. Ruedi Schurter mit 578 Punkten und Ralph Frey mit 577 Punkten folgten auf dem Podest. Bei den Armeewaffen setzte sich Markus Stanger mit 565 Punkten durch. Gefolgt von Urs Stähli mit 558 Punkten und Fritz Ritzmann mit 557 Punkten. Bei den Zweistellungsschützen überragte Christof Carigiet mit 584 Punkten das restliche Feld. Marcel Ochsner mit 575 Punkten folgte auf dem zweiten Platz und der sehr konstante Stefan Pfaller belegte mit 874 Punkten den dritten Rang. Haubitzengott Werner Brazerol sicherte sich mit 541 Punkten den Sieg im Ordonanzfeld vor Martin Spühler mit 537 Punkten und Guido Berger mit 535 Punkten. Ernst Freimüller erreichte mit 544 Punkten den Dreistellungstitel vor Erwin Ganz mit 529 Punkten.

Einen herzlichen Dank an die Organisatoren und die Helfer, welche für einen reibungslosen Ablauf und das leibliche Wohl besorgt waren.

Alle Resultate

6 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

GM-Final 2020

Voller Optimismus haben die fünf SVEL-er am vergangenen Samstag, 12.09.2020, den GM-Final in Emmen LU in Angriff genommen. Als einer der 16 gesamtschweizerisch qualifizierten Gruppen im Feld der Sport

Cupschiessen 2020

Heute, 11.07.2020 trafen sich 18 Schützinnen und Schützen zum alljährlichen spannenden Cupschiessen des Schützenvereins Embrach-Lufingen. In drei Kategorien (Feld A/Feld D/U21) schossen die Teilnehmer