Suche
  • marcelmuller7

Blauburgunderschiessen 2017 Wilchingen

Bei den Kameraden aus Wilchingen konnten gute Resultate erzielt werden. Paul Lüthi konnte sich nach Hallau erneut als Sektionsbester präsentieren und erzielte stolze 96 Punkte. Martin Sollberger, Remo Dambach Sepp Patt folgen mit je 94 Punkten. Auf ungewohnt tiefem Niveau schloss Erwin Krebser seinen Wettkampf ab. Auch in der Nachanalyse beklagte er sich über einen grauen Schleier, welcher im ein klares Zielbild verunmöglichte. Bei der Kontrolle seines Sportgerätes durch einen Schützenkameraden, wurde festgestellt dass er den Wettkampf mit einem Halbfilter geschossen hatte und somit der graue Schleier auch erklärt war. Dabei dachten wir alle es muss vom Alkohol her kommen das er so vernebelt sieht. Die Gruppe Warpel des SV Embrach - Lufingen konnte den 10. Schlussrang erreichen. Die Gruppe im Feld D erreichte den 6. Schlussrang.

Alle Resultate

5 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

GM-Final 2020

Voller Optimismus haben die fünf SVEL-er am vergangenen Samstag, 12.09.2020, den GM-Final in Emmen LU in Angriff genommen. Als einer der 16 gesamtschweizerisch qualifizierten Gruppen im Feld der Sport

Cupschiessen 2020

Heute, 11.07.2020 trafen sich 18 Schützinnen und Schützen zum alljährlichen spannenden Cupschiessen des Schützenvereins Embrach-Lufingen. In drei Kategorien (Feld A/Feld D/U21) schossen die Teilnehmer